Wolken und Schnee

Wir sind jetzt im Tongariro Nationalpark. Das sind 3 Vulkane auf denen Schnee liegt. Eigentlich wollten wir hier Skifahren, aber leider ist das Wetter so schlecht, dass alle Lifte geschlossen sind, dann haben wir gedacht, wir gehen Mountainbike, aber leider ist auf der Route, die wir fahren wollten eine Bruecke eingestuerzt und man kann da auch nicht lang fahren.

Heute ist der dritte Tag an dem wir auf gutes Wetter warten, aber leider haben wir, obwohl wir einmal komplett drumherum gefahren sind nicht einmal die Spitze auch nur eines Vulkans gesehen. Dafuer haben wir uns heute ueberlegt, dass wir trotzdem mal hochfahren soweit es geht. Ging auch eigentlich relativ weit und fast bis ins Skigebiet.

Und jetzt hab ich gedacht, mach ich mal das Beste draus und lad ein paar Bilder hoch und aktualisiere unsere Karte.

 

Morgen gehts weiter Richtung Stratford

 

Das war heut morgen. Ziemlich kalt, aber der Schneemann musste sein.

 

Das sind alles Bilder aus den letzten Wochen:

Das war am Cape Reinga, dem noerdlichsten Punkt unserer Tour

 

Das war in Hokianga, auch noch in der ersten Woche

 

Das war am Ninety Mile Beach, einem der coolsten Punkte unserer Route

Das ist der Basti beim unerschrockenen Duenenspringen.

 

Bis demnaechst, Bastian

2.10.07 03:43

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lilalaunebär (uti) (2.10.07 21:02)
Toller Sprung!!! Herzlichen Glückwunsch!!!
Probier mal einen Salto! Hoffentlich habt ihr bald besseres Wetter und geht endlich mal arbeiten.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen