na

Na ihr,

wie laufts?

Wir nutzen nun mal das internet voll aus, was nicht guenstig ist.

aber was ihr uns nicht alle wert seit.

mit unserem camper aurelie lauft es hier echt gut.

wir kommen ueberall hin, selbst ueber die schotterwege neuseelands.

der linksverkehr war zwar anfangs nicht ohne abe jetzt lauft es rund.

Wir haben hier viel spass gerade im partybus.

euch vergessen wir dabei aber nicht.

wir oelen sogar fuer euch unsere stimmen, besonders goldkehlchen basti!

kuss jules 

3 Kommentare 17.9.07 07:46, kommentieren

Werbung


Insiderinformationen

Wenn meine Untersuchungen stimmen dreht sich das Wasser im Klo hier wirklich in die andere Seite.

Das Bier ist ziemlich teuer hier, kann deutschen Standard nicht erreichen und wird teilweise nur an ueber
25jaehrige verkauft!

Bastian und Julian schlafen hier immer um 9 ein, stehen dafuer aber schon vor 8 auf. Bastian wird dabei aber regelmaessig um 3 zu einem kleinen Nachtspaziergang gezwungen. Bei hoechsten 5 Grad gar nich sooo lustig,

 

Bis dann, Bastian 

4 Kommentare 17.9.07 07:37, kommentieren

Woche 1

Seit 3 Naechten sind wir jetzt mit unserem Camper unterwegs und haben heute endlich mal wieder die Gelegenheit ins Internet zu gehen. Leider haben wir hier keine Gelegenheit Bilder hochzuladen, aber wenn dann waeren sie der Hammer

Die Naechte im Camper sind zwar ziemlich kalt, aber tagsueber ist das Wetter echt ok und wir sind schon weit rum gekommen. Gestern haben wir die Nacht direkt am Strand verbracht, ganz ohne Campingplatz und Toilette. (Ein bisschen stinken wir jetzt schon.) Ausser ein wenig Halsschmerzen geht es uns aber echt top.
 

Wir haben schon viele schoenen Dinge gesehen (vor allem Straende), aber wir hoffen, dass sich einiges noch steigert. Heute morgen waren wir am Cape Reinga (fast der noerdlichste Punkt Neuseeland) und jetzt haben wir an der Baz of Island Quartier bezogen.

 Vielen Dank schonmal fuer die vielen Kommentare (Berichte von der Kerb sind gerne gesehen)! Macht weiter so.

 

Bis demnaechst!! 

1 Kommentar 17.9.07 06:57, kommentieren

Abend,

das ist unser erster Eintrag in unseren Super-Neuseeland Blog.

Ma gucken, wie oft wirs schaffen hier was rein zu schreiben.

Sind nach langem Flug gut angekommen und hatten heut nen super Tag in Auckland. Auf dem Programm stand eine mittelgute Unterwasserwelt, der Besuch des hoechsten Turms auf der suedlichen Hemisphaere, ein wunderschoener Park und ein Hammer Museum. Anbei ein paar Bilder.

Morgen kriegen wir unseren Camper und dann gehts richtig los!


1 Kommentar 13.9.07 08:14, kommentieren